Bees

Führungen in Bienengärten, um das Leben der Bienen kennenzulernen. Verkostung des Honigs, Gießen von Wachskerzen. Bei Imkern kann man Honig kaufen.

  • In einer Führung kann die Besichtigung eines Bienengartens eingeschlossen sein, wobei Besucher Imkerkleidungen anziehen. Wirte zeigen den Aufbau eines Bienenstocks, erzählen über das Leben und die Hierarchie der Bienen, über alte und moderne Methoden der Honiggewinnung und über verschiedene Bienenprodukte, sowie lehren, wie man einen echten und qualitativen Honig unterscheiden kann. 
  • Man kann unterschiedliche Honigsorten verkosten und die Sorte kaufen, die am besten schmeckt: Honig wird zu verschiedenen Zeitpunkten aus verschiedenen Pflanzen eingesammelt. In einigen Wirtschaften kann man nicht nur Honig, sondern auch andere Bienenprodukte kaufen.
  • Bei Führungen werden Besucher auch beschäftigt, und das beliebteste Angebot ist Gießen von Wachskerzen. Die gegossenen Wachskerzen nehmen die Besucher nach Hause mit. 
Überblick Details
N/A
Lettland

Kräutertees und Honig TURAIDAS

Auf dem Hof werden aus Melisse, Himbeeren, Rainfarn, Frauenmantel, Wegerich und Lindenblüten Kräuterteemischungen und Teebeutel hergestellt (als Souvenirs oder Geschenk). Es gibt eine Imkerei. Die Hausherrin erzählt vom Leben auf dem Land, bietet Führungen zu Heilpflanzen und Imkerei an und zeigt, wie man traditionelle Gehege baut, bietet Verkostungen und Hofverkauf. Der Hof ist als Biohof zertifiziert, sodass großes Augenmerk auf gesunder Lebensführung liegt. Den Kunden werden folgende Tees geboten: Himbeere, Schwarze Johannisbeere, Lindenblüte, Mädesüß, Schafgarbe, Birkenblätter, Weiße Taubnessel usw.

Agro-Erbe Historische Gärten Entfernung von der Hauptstadt199 Aktive Saisonmonate1-12 Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Mit vorheriger Anmeldung Mahlzeiten auf Anfrage Hier werden individuell Reisende empfangen
Landdampfsauna Picknickplatz
N/A
Lettland

Meza skuki

This is an apiary which you can tour and then taste honey and buy products. There are also sauna rituals for health and beauty.

Agro-Erbe Entfernung von der Hauptstadt205 Aktive Saisonmonate1-12 Hier werden individuell Reisende empfangen Mit vorheriger Anmeldung Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Rural Homestead of Janis Sicans

By the beekeeping farm “Kalniņi” there is a Bee Hut – small wooden house in which you can feel the presence of bees. The hives with seven bee families are built-in the sides of the Bee Hut, but inside the building they are designed as beds or seats. When looking at the building from the outside you can see the bee runs and also bees themselves. In addition, “Kalniņi” also offer different types of bee products – honey, pollen bread, beautiful and aromatic wax candles. It is possible to taste beekeeping products and enjoy a cap of warm tea. Families with kids can participate in educational workshops, learn how to make wax candles and gain information about the daily life in the beekeeping farm.

Since summer 2018 everyone can also visit the House of Crafts, where you can participate in different activities such as Encaustic painting (also known as hot wax painting), create wooden souvenirs with burnt folk signs as well as create wax candles etc. The House of Crafts offers different itineraries for grownups, kids, youngsters and newlyweds. There you can also purchase the offered products - various flower honey, pollen, pollen bread, propolis, cell honey and wax candles.

Natur für Gesundheit Agro-Erbe Entfernung von der Hauptstadt267 Mit vorheriger Anmeldung Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

The Lapegles farm

This farm has some 150 hives of bees which are carefully tended by beekeepers. The farm also produces nectar plats such as buckwheat, clover and phacelia. You will learn all about beekeeping and taste and purchase beekeeping products.

Agro-Erbe Entfernung von der Hauptstadt250 Aktive Saisonmonate1-12 Hier werden individuell Reisende empfangen Mit vorheriger Anmeldung Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
Gastgeber sprechen Russisch
N/A
Lettland

The Kramini farm

This farm is an apiary, with hives of bees gathering honey. The farm has won prizes for its products. You can take a tour and learn about the lives of bees and beekeeping products, make your own wax candles, or attend educational seminars.

Entfernung von der Hauptstadt285 Aktive Saisonmonate5-9 Mit vorheriger Anmeldung Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

HOF „EZERLICI“

Auf den ordentlichen und schmucken Feldern des Hofes „Ezerlīči“ blühen Lilien, Pfingstrosen und Taglilien. Ein schöner Steingarten wurde bereits angelegt und ein dendrologischer Park ist im Entstehen begriffen. Über 100 Bienenvölker sammeln Nektar. Die Hausherrin bietet Führungen an und diverse Pflanzen und Imkereiprodukte stehen zum Verkauf.

Entfernung von der Hauptstadt253 Aktive Saisonmonate1-12 Mit vorheriger Anmeldung Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Kalna Smides, Imkerei

Die Pflanzenbau – und Bienenzuchtwirtschaft befindet sich am Ufer des Flusses Amata. In der Wirtschaft werden Nektarpflanzen wie Fazelien, Weißer und Gelber Honigklee angebaut und 150 Bienenvölker gepflegt. Verkostung und Erwerb der Produktion, Bestellungen, Beratung, Organisation von Seminaren. Der einzigartige Buchweizen-Kleehonig, Anfertigung von Wachskerzen- und Figuren.

N/A
Lettland

Macibu drava "Kare"

Mācību drava "Kāre" piedāvā iepazīties ar bišu valstības noslēpumiem. Interesanta iepazīšanās ar brīnumiem un noslēpumiem bišu saimes dzīvē. Apmeklētājiem ir iespēja ietērpties speciālos aizsargtērpos un bitenieka vadībā iepazīties ar dzīvas bišu saimes smaržu. Veselībai un dzīvespriekam iespējams iegādāties - medu, bišu maizi, bet romantiskai noskaņai - smaržīgas bišu vaska svecītes.

Agro-Erbe Entfernung von der Hauptstadt219 Aktive Saisonmonate1-12 Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Mit vorheriger Anmeldung
N/A
Lettland

Meduspils

Auf diesem Hof werden etwa 300 Bienenvölker gehalten. Der Honig von diesem Hof hat schon mehrfach Preise gewonnen. Hier kann man Honig aus Bärenklau finden, in Honig eingemachte Beeren sowie Honigstrohhalme für Kinder. Die Besucher können die Imkerei besichtigen, 10 verschiedene Honigsorten verkosten und diverse Bienenprodukte erwerben. Zudem gibt es das Programm „Extremimkerei“ bei dem man sich in Imkerkleidung kleidet, damit man die fleißigen Bienen aus nächster Nähe besichtigen kann.

Agro-Erbe Entfernung von der Hauptstadt100 Aktive Saisonmonate1-12 Mit vorheriger Anmeldung Übernachtungsmöglichkeit Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
Rauchen im Haus verboten Freizeit mit KinderPicknickplatz Kaffee, RestaurantStadt Gastgeber sprechen Russisch