Urlaub auf dem Land
No 50214
PKW-Fahrten Bustouren Public transport tour
PKW-Fahrten Reisen auf eigene Faust Lettland

Der baltische Weg

Iecava - Doles sala

Sehenswürdigkeiten

  • Haus von Edvarts Virza „Billites” - in der Gemeinde Sagale, ung. 6 km von der Stadt Iecava entfernt befindet sich das elterliche Haus „Billītes” von Edvarts Virza (mit richtigem Namen Jēkabs Eduards Liekna) (1883 – 1940). In dieses Haus ist die Familie 1901 umgezogen worden.
  • Das Jana Cakste Gedenkmuseum „Auci” - den Bau des Hauses begann 1924 Jānis Čakste (1859 -1927), der erste lettische Staatspräsident (1922 -1927)
  • Memorial to the 25th anniversary of the Baltic Way - the memorial to the day when people in the Baltic States joined hands in an unbroken chain stretching from Tallinn through Rīga and on to Vilnius on August 23, 1989
  • LANDGUT DEPKINA RAMAVAS  - befindet sich in der Gemeinde Ķekava in Rāmava. Die Geschichte des Landguts beginnt im 15. Jahrhundert.
  • Das Daugava Museum  die Sammlung des Museums stellt die Daugava als bedeutenden historischen Wasserweg dar, hier sind auch Kleidungstücke und Gebrauchsgegenstände baltischer Stämme und der Liven zu sehen. 
  • Schreinerwerkstatt - die Schreinerwerkstatt bietet verschiedene Exkursionen und Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, es gibt verschiedene thematische Programme.

Unterkünfte

Essen & Trinken
 
 
Distanz per auto 150 km

You must register in advance for a tour of the builder’s workshop, and that will take at least an hour or hour-and-a-half. During the course of this day, you can visit no more than five of the offered destinations.