Catering

Kleine Wirtshäuser, Cafés und andere Orte auf dem Lande und in kleinen Städten, wo köstliche, aus frischen lokalen Produkten und nach traditionellen lettischen Rezepten vorbereitete Gerichte angeboten werden, die in jeder Region unterschiedlich sind. 

  • Damit der Ort für Besucher interessanter wäre, werden besondere Programme ausgearbeitet, in denen Gerichte angeboten werden und über die damit verbundenen Feste und alltäglichen Traditionen erzählt und auch gesungen wird. Manchmal können die Besucher auch an der Vorbereitung der Gerichte teilnehmen.
  • Auf der Speisekarte werden die lokalen Namen der Gerichte mit Erklärungen angegeben, und in der örtlichen Mundart geschrieben.
  • Wenn lettische Gerichte angeboten werden, wird auch auf entsprechende Innenausstattung geachtet oder es werden Meisterwerke der lokalen Meister (Geschirr, Möbel, Textilien usw.) verwendet.
Überblick Details
N/A
Lettland

Restaurant "Kuksu muiza"

Das Restaurant bietet lokale Gerichte aus frischen Produkten der Saison an. Die Gerichte werden nur auf vorherige Bestellung und individuell oder für die Gäste des Landgutes vorbereitet. Die Küche der Welt.

Entfernung von der Hauptstadt95   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Hier werden individuell Reisende empfangen
N/A
Lettland

Cafe Liepas

Das Café-Gasthaus "Liepas" befindet sich in Akniste. Die Gäste können schmackhafte Gerichte aus den auf dem eigenen Betrieb oder lokal angebauten Produkten kosten (Bio-Gemüse, Kalbfleich und Milchprodukte). Es ist möglich, die Tiere der biologischen Landwirtschaft "Liepas" zu beobachten, zu füttern und zu liebkosen. Es werden Beratungen über Themen Schafzucht, Herstellung von Milchprodukten und Landwirtschaft gegeben.

Im Obergeschoss befinden sich 4 Zimmer für Übernachtung.

Lettische Küche: Kalte Suppe, Suppe aus Hammelfleisch und frischem Kohl, Gemüsecremesuppe, Karbonade vom Schwein,  Kartoffelpfannkuchen, Erdbeersuppe, Torte aus dem "Selga" Gebäck.

Entfernung von der Hauptstadt150   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit
N/A
Lettland

Pilskrogs

Pilskrogs atrodas Ēdoles pilī, kurai ir sena un bagāta vēsture. Pils ir unikāla, vēsturiska celtne - vienīgā Kurzemes bīskapijas pils, kas joprojām ir apdzīvota. Pils vilina gan ar tās bagāto mantojumu, gan ar teiksmām un mītiem.
Klientiem pieejami ne tikai ēdināšanas pakalpojumi, bet arī naktsmītne un aizraujoša ekskursija pa pils viduslaiku muzeju. Pilskrogs atrodas Ēdoles pils Kamīnzālē, pils vissenākajā daļā, kura saglabājusies līdz mūsdienām. Piedāvā augstas kvalitātes ēdienus, izmantojot izejvielas, ko pamatā iepērk no vietējiem uzņēmumiem, zemniekiem, sēņu un ogu lasītājiem sezonas laikā.

Saison1-12   Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Übernachtungsmöglichkeit Hier werden individuell Reisende empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss
N/A
Lettland

Wirtshaus von Odziena

Das Wirtshaus befindet sich im Zentrum von Odziena in dem erneuerten Wirtshaus, das der Familie Brenki gehört hat. Speisen werden nur auf vorheriger Bestellung vorbereitet.

Lettische Küche: Suppe aus frischen Bohnen mit Gerstengraupen und einer Pirogge aus den Trebern der Brauerei des Landgutes, knusprig gebratene Hähnchenbrust mit Soße aus frischen Zwiebeln und Sauerrahm, Bröckchenbrot mit Gartenbeeren, das mit einem hausgemachtem Biereis serviert wird.

Das besondere Gericht: Das besondere Bier von Odziena.

Entfernung von der Hauptstadt132   Saison5-9   Hier werden individuell Reisende empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Komplex für Tourismus und Erholung "Meza Salas"

Der Komplex befindet sich in der Mitte eines großen Waldes, wo seine Landschaft mit den vielen eingerichteten Teichen angenehm lebendiger gemacht wird. Hier werden lettische Speisen und Seminare über Gastronomie für Gruppen angeboten. Speisen werden auch auf offenem Feuer und großen Pfannen vorbereitet, sie werden geräuchert und gegrillt.

Lettische Küche: Kalte oder heiße Tomatensuppe, Lachs in Honigmarinade, Honigfladen (auf offenem Feuer gebacken), verschiedene Pfannkuchen, ländliche Torte, die aus Bio-Produkten gebacken ist.

Das besondere Gericht: Himmelsbrei aus Roggenmehl.

Seminare   Schöne Landschaften   Entfernung von der Hauptstadt86   Saison1-12   Hier werden individuell Reisende empfangen Mit vorheriger Anmeldung Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Pferdehof "Klajumi", ländliche Landschaft

Die Wirtschaft züchtet lettische, weißrussische und litauische Pferdearten. Es werden Ausflüge mit Pferden und die Ausbildung von Anfängern angeboten. Entspannungsübungen auf dem Pferd und ein seltenes Angebot – Reittherapie oder eine besondere Entspannung für Kinder und Erwachsene sind im Angebot. Im Winter können sie Schlittenausflüge machen mit anschließendem Lagerfeuer mit Braten vom Fleisch und Glühwein. Übernachtung.

Lettische Küche: Pilzschnitzel, Kartoffelklöße mit getrockneten Pilzen oder Fleisch, mit Sauerrahmsoße und Zwiebeln, gebratene Pfifferlinge mit neuen Kartoffeln, geschmorte Gemüse und Pilze, Erdbeeren mit Eis, das lettgallische Hausbranntwein Šmakovka.

Das besondere Gericht: Himmelsbrei von Klajumi.

Für Kinder und Jugendliche   Aktive Erholung   Reiten   Schöne Landschaften   Agro-Erbe   Entfernung von der Hauptstadt275   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit Hier werden individuell Reisende empfangen Mit vorheriger Anmeldung Mit vorheriger Anmeldung Hier werden individuell Reisende empfangen Mahlzeiten auf Anfrage Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Hof "Aizupmajas", Rauchsauna

Der Hof befindet sich am Ufer des Flusses Pilda. Dieser Hof ist ein Bio-Hof, dessen Früchte, Beeren, Gemüse und Honig vorbereitet und auf dem Tisch gelegt werden, Feste nach den lettgallische Traditionen gefeiert werden. Auf diesem Hof kann man die lettgallische Rauchsauna mit Massagen aus Linden- und Eichenzweigen und Kräutertees genießen, sowie sich über andere ländliche Angebote freuen. Die Gäste können in der erneuerten Kornkammer übernachten.

Lettische Küche: Kalte Suppe, Sauerkrautsuppe nach dem Geschmack der Lettgallen, dünne Pfannkuchen, im Ofen gebackene Kartoffeln, geschmorter Hecht, hausgemachte Frikadellen, Himmelsbrei aus Rhabarbern, Birkensäfte, Kräutertees.

Das besondere Gericht: Grob gemahlene Kartoffelpfannkuchen mit Sauerrahm und Preiselbeermarmelade.

Entfernung von der Hauptstadt275   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit Mit vorheriger Anmeldung Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Mit vorheriger Anmeldung
N/A
Lettland

Wirtshaus "Eglieni"

Das Wirtshaus befindet sich am Rande der Straße Riga – Liepaja (A9), im Erholungskomplex Eglieni, wo die lettische Atmosphäre mit der modernen verbunden ist. Grüne Kräuter werden hier aus den eigenen Beeten serviert.

Lettische Küche: Kalte Rote-Beete-Suppe, Hering mit Quark und Sauerrahm, Grützwurst mit Quarkbällchen, geschichtetes Roggenbrot-Dessert, Quarkdessert mit Kompott, Kräutertees, Kwass.

Das besondere Gericht: Steinpilzsuppe und mit Steinpilzen gefülltes Hähnchenfilet.

Entfernung von der Hauptstadt50   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Hier werden individuell Reisende empfangen
N/A
Lettland

Kalnmuizas restorans

Kalnmuižas restorāns atrodas gandrīz pusceļā no Sabiles un Kandavas, Kalnmuižas pilī. Kalnmuižas restorāna ēdienkartes lepnums ir muižas dārzos augušie zaļumi, augļi un dārzeņi, medījumi un sēnes no Kurzemes mežiem, gaļa, vēži, foreles un kazas siers no novada saimniecībām un restorāna virtuves krāsnīs ceptā maize. Ēdienkarte atkarīga no gadalaika, piedāvā sezonai raksturīgus ēdienus.

Schlösser und Landgüter   Entfernung von der Hauptstadt105   Saison1-12   Hier werden individuell Reisende empfangen Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss
N/A
Lettland

Bauernhof "Adzelviesi"

Auf dem Hof Adzelvieši wird Hanf angebaut, aus dessen Samen Hanfbutter und grob gemahlene Zukost hergestellt wird. An der Kornkammer (101 Jahre alt) sind alte Werkzeuge der Hanffaserbearbeitung ausgestellt. Hier kann man leckere Produkte verkosten und kaufen, sowie eine spannende Reise in die Geschichte der Hanfzüchtung unternehmen. Der gewöhnliche Hanf ist eine alte Kulturpflanze in Lettland, die hier seit mehr als 1000 Jahren angebaut wird.

Lettische Küche: Grob und fein gemahlene Zukost aus Hanf, Hanfbrötchen, zerdrückte und geröstete Hanfbröckchen, Hanföl.

Entfernung von der Hauptstadt150   Saison1-12   Hier werden individuell Reisende empfangen Mahlzeiten auf Anfrage Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Mit vorheriger Anmeldung Mit vorheriger Anmeldung