Catering

Kleine Wirtshäuser, Cafés und andere Orte auf dem Lande und in kleinen Städten, wo köstliche, aus frischen lokalen Produkten und nach traditionellen lettischen Rezepten vorbereitete Gerichte angeboten werden, die in jeder Region unterschiedlich sind. 

  • Damit der Ort für Besucher interessanter wäre, werden besondere Programme ausgearbeitet, in denen Gerichte angeboten werden und über die damit verbundenen Feste und alltäglichen Traditionen erzählt und auch gesungen wird. Manchmal können die Besucher auch an der Vorbereitung der Gerichte teilnehmen.
  • Auf der Speisekarte werden die lokalen Namen der Gerichte mit Erklärungen angegeben, und in der örtlichen Mundart geschrieben.
  • Wenn lettische Gerichte angeboten werden, wird auch auf entsprechende Innenausstattung geachtet oder es werden Meisterwerke der lokalen Meister (Geschirr, Möbel, Textilien usw.) verwendet.
Überblick Details
N/A
Lettland

Gästehaus "Maurini"

Das Gästehaus befindet sich 6 km von Sigulda (in die Richtung Allazi) entfernt.

Lettische Küche: Waldpilzsoße, Brei Grūdenis, Milchsuppe mit Kartoffelklößen, Gerstengrützsuppe, Waldpilzsuppe, Fischsuppe, Kartoffelklöße mit Speck und Sahne, Graupengrütze, gefüllte Kohlrüben, geschmortes Huhn, Wildbret, geschichtetes Roggenbrot-Dessert, Brotsuppe, Grießpudding Buberts mit Kompott, dünne Pfannkuchen, Piroggen.

Das besondere Gericht: Blechkuchen von Mauriņi und mehr als 80 Marmeladensorten.

Seminare   Feiern   Aktive Erholung   Entfernung von der Hauptstadt50   Saison1-12   Hier werden individuell Reisende empfangen Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Übernachtungsmöglichkeit Mit vorheriger Anmeldung
N/A
Lettland

Pilskrogs

Pilskrogs atrodas Ēdoles pilī, kurai ir sena un bagāta vēsture. Pils ir unikāla, vēsturiska celtne - vienīgā Kurzemes bīskapijas pils, kas joprojām ir apdzīvota. Pils vilina gan ar tās bagāto mantojumu, gan ar teiksmām un mītiem.
Klientiem pieejami ne tikai ēdināšanas pakalpojumi, bet arī naktsmītne un aizraujoša ekskursija pa pils viduslaiku muzeju. Pilskrogs atrodas pils tornī un no tā paveras skaista apkārtnes ainava. Krogs piedāvā augstas kvalitātes ēdienus, izmantojot kvalitatīvas izejvielas, ko pamatā iepērk no vietējiem uzņēmumiem, zemniekiem, sēņu un ogu lasītājiem sezonas laikā. Apkalpo svinības, banketus un ir īpaši piedāvājumi tūristu grupām.

Saison1-12   Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss
N/A
Lettland

Bier von Valmiermuiza

Die alten Traditionen der Valmiermuižas Gastfreundschaft fortführend, laden die neuen Besitzer der Brauerei ein das Landgut mit Umgebung und Brauerei kennenzulernen! Hier wird den Besuchern erklärt und gezeigt, wie die reiche Geschichte von Valmiermuiža die Bierbrauerei beeinflusst hat, und wie man von natürlichen Rohstoffen langsam „lebendiges” Bier braut. Alle können erfahren wie man am besten Bier genießt um dessen richtigen Geschmack zu spüren, und was man am besten dazu isst. Eine Besichtigung ist jeden Tag möglich, mit vorheriger Anmeldung. Der Besuch und das Kosten dauert ungefähr 1,5 h.

Das Wirtshaus "Valmiermuižas alus virtuve" popularisiert die Bierkultur in Lettland. Für die Vorbereitung von Mahlzeiten wird hier Bier als ein passender Bestandteil von Mahlzeiten verwendet. In einer für heutzutage charakteristischen lettischen Art werden von den lokalen Produkten Speisen und Bier-Vorspeisen vorbereitet. Im Sommer ist hier ein Biergarten geöffnet. Hier wird das Traditionelle mit dem Gegenwärtigen verbunden.

Lettische Küche: Geräuchertes Schweinefleisch, Filet eines Zanders aus dem See Burtnieks, Püree aus grünen Erbsen. Als Beilagen: Preiselbeeren, Quitten, Kürbisse, Birkensäfte und Steinpilzsoße.

Das besondere Gericht: Im unfiltrierten Bier des Winters gehaltene Schweinefleischscheibe.

Feiern   Seminare   Für Kinder und Jugendliche   Entfernung von der Hauptstadt109   Saison1-12   Hier werden individuell Reisende empfangen Mit vorheriger Anmeldung Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Mahlzeiten auf Anfrage Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Milchhof-Gaststätte "Rozu krodzins"

Diese Gaststätte befindet sich in dem erneuerten Herrenhaus des Landgutes Sieksate (Berghof), aber in der Kornkammer und in der Käserei ist das Milchmuseum eingerichtet. Gäste können hier ihr Talent beim Kuhmelken ausprobieren, Butter schlagen und sie auch verkosten.

Lettische Küche: Roggenbrot, Hering mit Quark, Milchsuppe, nach dem Geschmack des Landes gekochte Kartoffeln mit grünem Schnittlauch, Hirschfleischscheiben, Zander mit Sauerrahmsoße, Flunder mit grünen Erbsen, Kartoffelpfannkuchen mit Preiselbeermarmelade.

Das besondere Gericht: Käsekuchen des Milchhofes, selbstgemachter Eierlikör.

Entfernung von der Hauptstadt156   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Hier werden individuell Reisende empfangen
N/A
Lettland

Bauernhof "Donas", Bäckerei vom ländlichen Brot

Das Brot wird nach alten Traditionen gebacken: Am Anfang gärt der Teig im Backtrog, danach wird er gebrüht und geknetet. Dann werden Brotlaibe auf Ahornblättern geformt und in einen mit Holz beheizten Ofen gelegt. Jeder Besucher kann sein eigenes Brot formen und danach mit Milch und Honig aufessen oder mitnehmen. Hier werden noch andere ländliche Leckereien angeboten, z.B. 17 Käsesorten!

Lettische Küche: Graupengrütze, geschmortes Kraut, ländliche Frikadellen, 21 Käsesorten, Milch, Honig, Kräutertees, ländliches Brot.

Das besondere Gericht: Süßsaures Brot von Donas.

Für Kinder und Jugendliche   Entfernung von der Hauptstadt120   Saison1-12   Mit vorheriger Anmeldung Mit vorheriger Anmeldung Übernachtungsmöglichkeit Hier werden individuell Reisende empfangen Mahlzeiten auf Anfrage Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Mühlenwirtshaus des Schlosses von Birini

Das Wirtshaus befindet sich am Mühlensee im Park des Schlosses von Birini und bietet eine schöne Aussicht aus seiner Sommerterrasse. Es ist in dem ehemaligen Gebäude der Mühle eingerichtet, wo die Gegenstände der alten Zeiten erhalten worden sind.

Lettische Küche: Graue Erbsen mit Speck, Hering mit Kartoffeln, Keramiktopf mit geschmortem Huhn und Kartoffeln, Pfifferlingsoße, geschmortes Kraut mit Jagdwürsten, Apfelkuchen.

Entfernung von der Hauptstadt55   Saison1-12   Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Übernachtungsmöglichkeit Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Hier werden individuell Reisende empfangen
N/A
Lettland

Hof Usi, Gericht Sklandrausi und Sprotten

 Hier wird die Vorbereitung des traditionellen nordkurländischen süßen Gerichtes – Sklandrauši – gezeigt, sowie eine Führung für Fußgänger Spaziergang in die industrielle Geschichte von Kolka mit theatralischen Elementen und eine Verkostung der besten Sprotten aus Lettland angeboten.

Lettische Küche: Graupengrütze mit gebratenen Zwiebeln und gebratenem Fleisch, Kefir, Kräutertees.

Das besondere Gericht: Das traditionelle Gericht Sklandrausis.

An der Küste   Agro-Erbe   Entfernung von der Hauptstadt160   Saison5-10   Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Übernachtungsmöglichkeit Mahlzeiten auf Anfrage Mit vorheriger Anmeldung Mit vorheriger Anmeldung
N/A
Lettland

Wirtshaus "Eglieni"

Das Wirtshaus befindet sich am Rande der Straße Riga – Liepaja (A9), im Erholungskomplex Eglieni, wo die lettische Atmosphäre mit der modernen verbunden ist. Grüne Kräuter werden hier aus den eigenen Beeten serviert.

Lettische Küche: Kalte Rote-Beete-Suppe, Hering mit Quark und Sauerrahm, Grützwurst mit Quarkbällchen, geschichtetes Roggenbrot-Dessert, Quarkdessert mit Kompott, Kräutertees, Kwass.

Das besondere Gericht: Steinpilzsuppe und mit Steinpilzen gefülltes Hähnchenfilet.

Entfernung von der Hauptstadt50   Saison1-12   Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Hier werden individuell Reisende empfangen
N/A
Lettland

Hof "Lantus"

Auf diesem lettischen Hof und in seinen Gebäuden ist sehr erfolgreich das Historische mit dem Modernen verbunden. Hier werden lettische Speisen vorbereitet und Hochzeiten nach alten Traditionen organisiert. Der Hof arbeitet mit lokalen Bauern und Heimarbeitern zusammen.

Lettische Küche: Dickflüssige Gemüsesuppe mit grünen Kräutern und gerösteten Brotstückchen, im Ofen gebackener Zander mit Käsemütze und Gemüse der Saison, Quarkcreme mit Beerensoße.

Entfernung von der Hauptstadt115   Saison1-12   Mit vorheriger Anmeldung Hier werden individuell Reisende empfangen Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen
N/A
Lettland

Wirtshaus von Odziena

Das Wirtshaus befindet sich im Zentrum von Odziena in dem erneuerten Wirtshaus, das der Familie Brenki gehört hat. Speisen werden nur auf vorheriger Bestellung vorbereitet.

Lettische Küche: Suppe aus frischen Bohnen mit Gerstengraupen und einer Pirogge aus den Trebern der Brauerei des Landgutes, knusprig gebratene Hähnchenbrust mit Soße aus frischen Zwiebeln und Sauerrahm, Bröckchenbrot mit Gartenbeeren, das mit einem hausgemachtem Biereis serviert wird.

Das besondere Gericht: Das besondere Bier von Odziena.

Entfernung von der Hauptstadt132   Saison5-9   Hier werden individuell Reisende empfangen Ort mit einer festgelegten Arbeitszeit, über die man sich vorher informieren muss Übernachtungsmöglichkeit Hier werden Gruppen von Touristen empfangen