Urlaub auf dem Land
No 50200
PKW-Fahrten Bustouren Public transport tour
PKW-Fahrten Reisen auf eigene Faust Lettland

Der Weg der Daugava

Ogre - Kegums - Lielvarde - Jaunjelgava

Sehenswürdigkeiten

  • Ogre - Zu einer größeren Ortschaft und zu einem bedeutenden Kurort entwickelte sich Ogre nach dem Ausbau der Eisenbahn Rīga-Daugavpils im Jahr 1861.
  • Das Wasserkraftwerk in Kegums und das Energetik Museum - Das größte Wasserkraftwerk Lettlands, der erste Bauabschnitt begann 1936 am rechten Daugavaufer (Architekt E. Laube)
  • Das Andrejs Pumpurs Museum in Lievarde -Das Museum befindet sich in diesem Gebäude seit 1970 und in dessen Sammlung gibt es Materialien über das lettische Volksepos “Lāčplēsis“(der Bärenzerreißer) und dessen Autor  Andrejs Pumpurs (1841-1902), sowie über die Geschichte und die Ethnografie des Kreises Lielvārde. 
  • Historisches Zentrum der Stadt Jaunjelgava -  Ein Stadtbaudenkmal der 17 – 19 Jahrhunderte von staatlicher Bedeutung
Unterkünfte Essen & Trinken
Distanz per auto 25 km

Die Besichtigung des Wasserkraftwerkes und des Energetik-Museums muss vorher angemeldet werden. Nehmen Sie einen Ausweis mit! Die schöne Landschaft von Jaunjelgava kann man vom rechten Daugavaufer von Skrīveri aus sehen, das Zentrum von Jaunjelgava kann man auch am folgenden Tag besuchen, wenn man bei Aizkraukle den Fluss überquert.