Urlaub auf dem Land

Reisestrecken im Nationalpark Slītere

Slītere lädt euch ein!

Es wurden 9 neue Strecken zum Wandern, Radfahren, Kanufahren, Selbstfahren und Vogelbeobachtung erstellt im Nationalpark Slītere.Die neuen Tourismusangebote sind für Reisende gedacht, die selbst ihre Reisen planen. Drucken Sie nur die Streckenbeschreibung mit Karte aus und genießen Sie Ihren Ausflug! Jede Streckenbeschreibung enthält: kurze Beschreibungen von interessanten Objekten, Information über vorliegende Tourismusdienstleistungen und Unterkunft, Kontaktinformation über Fahrrad- und Bootsmiete, Tourismus Infostände u.a. Vogelbeobachtung wird in Begleitung von einem erfahrenen Führer empfohlen.

Falls Sie im Gebiet vom Nationalpark mehr als einen Tag bleiben wollen, wählen Sie eine von den angebotenen Unterkünften aus oder rufen Sie Lauku celotajs Ceļotājs zur Buchung an. Mehr praktische Information können Sie in unseren Reiseführern und Streckenkarten finden.


kajamg Für Wanderer velo Für Fahrradfahrer laivas Bootsstrecke
auto Für Autoreisende putni Für Vogelbeobachter
zveri Für Tier-Beobachter

kajamg

Für Wanderer 



kajamg
Der Kreis vom Kap Kolka
Die Strecke ist für jeden Fußgänger gedacht, der etwas mehr will, als nur vom Parkplatz bis zum populären Tourismusobjekt zu gehen. Es ist ein interessanter Weg um das Kap Kolka von verschiedenen Blickpunkten kennenzulernen. 

Zeit Das ganze Jahr über
Länge ca. 3 km
Benötigte Zeit 1 - 2 h
Schwierigkeitsgrad Leicht
Bodenbedeckung Strand, Waldwege, Kieswege und asphaltierte Straßen
Anfang Parkplatz vom Kap Kolka
Ende Parkplatz vom Kap Kolka
Die Strecke umfasst Das Besucherzentrum von Kap Kolka – das Kap Kolka – den Naturpfad
Alternativen Die Strecke kann man auch in entgegengesetzter Richtung gehen. Die Strecke kann man in die Richtung von Ūši (Camping) am Strand fortführen und auf einem der Waldwege zurückkehren (+ 3 km).
Entfernung von Riga 150 km
Logistik Kreisstrecke. Endet, wo sie angefangen hat.
Gut zu wissen! Dieses Informationsblatt wird Ihnen auf dem Weg nützlich sein. Im Herbst und Frühling vergessen Sie nicht sich warm anzuziehen, und ein Teleskop für Vogelbeobachtung mitzunehmen.
Streckenbeschreibung/Karte
 




kajamg
Lernen Sie Mazirbe kennen
Die Strecke ist für aktive Wanderer oder Nordic Walker vorgesehen. Sie umfasst Mazirbe und die umliegende Umgebung – die Zeugen der livischen Kultur und Geschichte, die über das Jahrhunderte lange Leben der Menschen an der Küste erzählen.

Zeit Das ganze Jahr über
Distanz ca. 7 – 10 km
Benötigte Zeit ~2 – 3 h
Schwierigkeitsgrad Leicht
Strassendecke Meist Asphalt und Kiesweg
Anfang Mazirbes Kirche
Ende Mazirbes Kirche
Die Strecke umfasst Mazirbes Kirche – die Peststeine – das livische Volkshaus – den Schiffsfriedhof – die Küste der Ostsee – Mazirbes Kirche 
Markierungen
In der Natur ist es vorgesehen einzelne Abschnitte mit Farbe an Bäumen zu markieren.
Alternativen Als Anfang der Strecke kann man das livische Volkshaus wählen und die Strecke über die Fahrradroute “Kolka–Mazirbe–Kolka” oder an der Küste bis nach Kolka (ca. 20 km) mit Übernachtung in einem Küstendorf fortsetzen.
Entfernung von Riga 170 km
Logistik Kreisstrecke (endet, wo sie angefangen hat)
Gut zu wissen!  Dieses Informationsblatt wird auf der Strecke nützlich sein!
Streckenbeschreibung/Karte






kajamg
Am Strand entlang
Im Nationalpark Slītere befindet sich ein 40 km langer sandiger Strandabschnitt, der für kurze Spaziergänge und längere Wanderungen geeignet ist. Von Melnsils bis Sīkrags gibt es keine unüberwindbaren Hindernisse. 

Zeit Das ganze Jahr über
Schwierigkeitsgrad Leicht
Die Strecke umfasst Empfohlene Varianten für Wanderstrecken:
  • Mazirbe – Vaide
  • Vaide – Kap Kolka
  • Sīkrags – Kap Kolka (zwei Tage mit Übernachtung in Košrags oder Vaide)
  • Melnsils – Kolka
Logistik Es ist empfohlen die Strecke im Kreis zu planen, so das das Ende auch der Anfang der Strecke ist.
Gut zu wissen!  Dieses Informationsblatt wird auf der Strecke nützlich sein!
Streckenbeschreibung/Karte





velo

Für Fahrradfahrer



velo
Der Kreis von Slītere
Die Strecke ist für aktive Fahrer vorgesehen, die Interesse an der Küstenlandschaft und das Erbe der livischen Kultur haben. Die Strecke geht über den alten Waldweg durch fünf Dörfer: Košrags, Pitrags, Saunags, Vaide und Kolka. Von Košrags verläuft die Strecke auf dem Apakšceļš (der untere Weg), der einsam durch die Wälder und Moore von Baži zwischen Košrags und Dūmelis verläuft.

Zeit Mai - September
Länge Ca. 50 km. Zu schaffen an einem Tag oder in zwei mit Übernachtung in einer Tourismusunterkunft. 
Benötigte zeit ~ 1 – 2 Tage
Fahrradtyp Mountainbike
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Bodenbedeckung Ungefähr 2/3 der Strecke – Waldwege, 1/3 Asphalt
Anfang Kolka (Parkplatz vom Kap Kolka oder ein anderer Platz)
Ende Kolka (Parkplatz vom Kap Kolka oder ein anderer Platz)
Die Strecke umfasst Kolka – Vaide - Saunags – Pitrags – Košrags – Dūmele – Ezermuiža – Melnsils - Kolka
Alternativen Die Strecke kann man in entgegengesetzte Richtung machen. Die Strecke kann man in Košrags oder Melnsils anfangen und am beliebigen Ort beenden, da es eine Kreisstrecke ist.
Entfernung von Riga 150 km
Logistik Kreisstrecke. Endet, wo sie angefangen hat.
Gut zu wissen! Waldwege, insbesondere im Abschnitt Košrags – Dūmele kann teilweise von schlechter Qualität im Frühling oder nach großem Regen sein. Es gibt auch mehrere sandige und schwer durchquerbare Stellen. 
Streckenbeschreibung/Karte





velo
Durch die livischen Dörfer
Die Strecke ist für aktive Fahrer vorgesehen, die Interesse an der Küstenlandschaft und das Erbe der livischen Kultur haben. Die Strecke geht über den alten Waldweg durch fünf Dörfer: Mazirbe, Košrags, Pitrags, Saunags und Vaide. Da kann man immer noch den Geist vom alten Fischerleben spüren. Zurück geht es auf der Autostraße Ventspils – Kolka (P124).

Zeit April - Oktober
Länge Ca. 28 km. An einem Tag zu schaffen. 
Benötigte Zeit ~ 5 h (mit Besichtigung von Dörfern und Objekten)
Fahrradtyp Mountainbike
Schwierigkeitsgrad Mittelschwer
Bodenbedeckung Ungefähr die Hälfte sind Waldwege (Kies), die andere Hälfte Asphalt. 
Anfang Mazirbe, das livische Volkshaus
Ende Mazirbe, das livische Volkshaus
Die Strecke umfasst Mazirbe – Košrags – Pitrags – Saunags – Vaide – Rückweg Autostraße P 124 bis Mazirbe
Wegweiser
Im Abschnitt Mazirbe – Vaide ist der Weg mit Pfählen und grünen Fahrradzeichen markiert.
Alternativen Die Strecke kann man in die entgegengesetzte Richtung machen oder auf dem Abschnitt Kolka (über Waldwege) der Fahrradstrecke Kolka – Mazirbe – Sīkrags, die von der Administration vom Nationalpark Slītere erstellt wurde, bis nach Kolka fortführen (+ 11 km). Da es eine Kreisstrecke ist, kann man sie am beliebigen Punkt anfangen und beenden. 
Entfernung von Riga 170 km
Logistik Kreisstrecke. Endet, wo sie angefangen hat.
Gut zu wissen! Waldwege, die die livischen Dörfer verbinden, können auch von schlechter Qualität sein (Sand, Wurzeln, Pfützen bei Regen)
Streckenbeschreibung/Karte





laivas

Bootsstrecke



laivas
Bis zum Leuchtturm von Kolka und zurück
Die ersten 1,5 Kilometer führen an dem westlichen Strand der Rigaer Bucht entlang, danach biegt man am Kap Kolka zum Leuchtturm ab (ca. 5 km). Nach ungefähr einer Stunde haben die Bootsfahrer die künstlich geschaffene Insel mit Leuchtturm erreicht, fahren um diese herum. Der Ausstieg ist leider verboten. Nach dem Betrachten und Fotografieren kehren sie zurück.

Für diese Strecke werden spezielle Seeboote benutzt, die stabil und fürs Fahren im Meer geeignet sind. Die Strecke kann man nur durchführen, wenn die Windstärke nicht mehr als 4 - 5 m/s beträgt. Ein Reisebegleiter ist zu empfehlen.

Zeit Empfohlen ist die erste Hälfte vom Sommer, aber falls die meteorologischen Umstände entsprechend sind auch zu einer anderen Zeit.
Länge
Ca. 15 km
Benötigte Zeit ~ 3 - 4 h
Bootstypen SitOnTop Seeboote
Schwierigkeitsgrad Abhängend von Windrichtung, Windstärke und Wellengang – leicht oder schwer. Anfänger können nur bei schwachem Wind, der nicht mehr als 3-4 m/s stark ist, mitmachen.
Anfang Das Camping und Ferienhaus Ūši
Ende Das Camping und Ferienhaus Ūši
Alternativen Abhängend von der Hauptwindrichtung, kann man die Strecke an der Rigaer Bucht bis nach Melnsils fortführen. Die Strecke kann man auch von Kap Kolka anfangen.
Entfernung von Riga 150 km
Logistik Der Anfang der Strecke ist auch das Ende.
Gut zu wissen! Die Bootsfahrten werden in Gruppen organisiert mit nicht mehr als 6 bis 8 Booten. Ein erfahrener Begleiter ist obligatorisch. Während der fahrt, sind die Sicherheitsregeln einzuhalten. Die Sicherheitsausrüstung ist unerlässlich – Schwimmwesten und Hydroanzüge für die Seefahrt, die den Körper vor Kühlung sichern; GPS und Telefon. Mann muss auf die Windrichtung und Windstärke achten. Es ist verboten bei unangemessenen Wetterumständen, starken Wind und Wellengang an die künstlich geschaffene Insel vom Leuchtturm zu fahren, da das Boot auf die Wellenbrecher aus Beton oder andere Konstruktionen geschmissen werden kann.
Streckenbeschreibung/Karte 




auto

velo

Für Autoreisende



auto
Um Slitere herum
Das Ziel dieser Strecke ist das Bekanntmachen des vielseitigen Natur- und Kulturgutes der nordkurländischen Halbinsel sowie den schönsten Sehenswürdigkeiten von Sliteres Nationalpark. Die Strecke ist für Autos gedacht, aber ist auch per Fahrrad zu schaffen.

Empfohlene Zeit April – Oktober, möglich auch in anderen Monaten
Länge ca. 90 km. Mit Auto in einem Tag zu schaffen, in zwei Tagen – falls eine gründliche Objektbesichtigung vorgesehen ist.
Zeitanspruch ~ 1 – 2 Tage
Fahrradtyp
Keine besonderen Anforderungen
Fahrradtyp Mountainbike
Schwierigkeitsgrad Mit Fahrrad – mittelschwer (falls zwei Tage eingeplant sind)
Straßendecke Asphalt, 8 km Kiesweg
Anfang Dundaga oder eine andere Stelle (Melnsils, Sikrags), weil es eine Kreisstrecke ist.
Ende Dundaga oder eine andere Stelle
Die Strecke umfasst Dundaga – Šlītere – Sīkrags – Mazirbe – Košrags – Pitrags – Saunags – Vaide – Kolka – Melnsils – Vīdale – Dundaga
Markierungen
Nicht markiert
Alternativen Die Strecke kann man auch in entgegengesetzter Richtung machen oder an beliebiger stelle Anfangen und beenden
Entfernung von Riga 170 km
Logistik Kreisstrecke (endet, wo sie angefangen hat)
Gut zu wissen! Dieses Informationsblatt wird auf der Strecke nützlich sein!
Streckenbeschreibung/Karte





putni zveri

Für Tier-Beobachter


Sliteres NP
Vilnis Skuja
putni
Vögel in Slītere
In dem Naturpark Slītere hat man 261 Vogelarten von allen in Lettland zu findenden 338 Vogelarten festgestellt. Die beliebtesten Beobachtungsorte im SNP sind: die Naturstrecken in Ēvaži, Pēterezers, die Kap Kolka Kiefern, Slītere, die Meeresküste bei Vaide und Kap Kolka.

Eine angemessene Zeit zum Vogelbeobachten am Kap Kolka ist der Frühling – die Vögel ziehen nach Norden der Küstenlinie entlang und kommen alle am Kap an. Landvögel und Meeresvögel - Lappentaucher, Enten, Möven und Seeschwalben – für sie alle dient das Kap als eine Grenze, an der sich bestimmte Migrantenströme sich bilden. Nicht alle Vogelarten kommen gleichzeitig an. Im Frühling fängt die Migration schon Ende Februar an und dauert bis Ende Mai. Die beste Zeit zum Beobachten ist April und Anfang Mai. Die Migration von Wasservögeln kann auch im Herbst am Kap sehr intensiv sein.


Bitte buchen Sie mindestens zwei Wochen im Voraus. Kontakt: ”Lauku ceļotājs”, Tel.: 00371-6761-7600, lauku@celotajs.lv.

Streckenbeschreibung/Karte

Sliteres NP
Helmuts Hofmanis
Sliteres NP
Helmuts Hofmanis

Sliteres NP
Vilnis Skuja
zveri
Tierarten-Beobachtung 
Der Slītere Nationalpark bietet Ihnen die Möglichkeit den Reichtum der lettischen Fauna mit seinen zahlreichen Säugetieren zu entdecken. Mit viel Ruhe und Vorsicht haben Sie die Möglichkeit den Lebensraum und das Verhalten vieler Tierarten zu entdecken. So können Sie mit etwas Glück auf Lichtungen Damwild, Reh und Wildschweine beobachten, dem Ruf der Eulen lauschen, oder sogar den Wolf aus der Ferne heulen hören. Begeben Sie sich schnüffelnd auf die Spuren der Marderhunde, entdecken Sie eine Hirschkuh mit ihrem Kitz, beobachten Sie einen Biber beim Bau seines Hauses oder genießen Sie den Ausblick im morgendlichen Nebel auf eine Gruppe von Hirschen dicht am See.

Die Beobachtung von Tieren im Slītere Nationalpark ist lediglich in Begleitung eines erfahrenen  Reiseführers möglich. Es wird darauf geachtet, dass alle Führungen in möglichst kleinen Gruppen stattfinden, wobei nie mehr als fünf Teilnehmer einer Gruppe zugeteilt werden. Erforderlich sind wasserdichte, bequeme Schuhe, sowie warm, „geräuschlose” und neutrale Bekleidung. Während der Beobachtung werden Sie voraussichtlich 2 km durch das Gebiet wandern. Bitte denken Sie daran ein Fernglas, eine Kamera, Snacks und alkoholfreie Getränke mitzunehmen.  

Bitte buchen Sie mindestens zwei Wochen im Voraus. Kontakt: ”Lauku ceļotājs”, Tel.: 00371-6761-7600, lauku@celotajs.lv.

Streckenbeschreibung/Karte

Sliteres NP
Vilnis Skuja
Sliteres NP
Vilnis Skuja

Finanziert mit der finanziellen Unterstützung des Life Programms der Europäischen Kommission  
life

Infos und Buchungen:Tel. +371 67617600, e-mail: lauku@celotajs.lv