Urlaub auf dem Land

Go Local - Das Baltikum und mehr

08.03.2013

Die Menschen im Baltikum haben eine enge Beziehung mit der Natur und leben im Jahreszyklus der Natur. Jede Saison bietet ihre besonderen Aktivitäten an, z.B. Pilzsammeln, Beerensammeln, Kräutersammeln, Eisangeln und verschiedene Arbeiten auf dem Land, sowie traditionelle Feste und Saisonfeste. Auf dem Land können sich die Touristen, die Traditionen hochschätzen, die Natur lieben und die Länder und ihre Kultur tiefer kennenlernen möchten, wie im Himmel fühlen.
Unsere Touren, die wir gut erforscht haben, führen an solchen Sehenswürdigkeiten und an solchen Orten vorbei, wo sich Unterkünfte mit einer kleinen Bettenzahl, Höfe und lokale Hersteller befinden, Traditionen gepflegt werden und herzliche Menschen wohnen.
Viele Jahre haben wir regelmäßig unsere Unterkünfte und Sehenswürdigkeiten überprüft, mit Naturparks und Naturexperten eng zusammengearbeitet, sowie neue Touren erforscht und ausgearbeitet. Wir sind immer auf der Suche nach lokalen Höfen und Herstellern und fördern die Entwicklung von neuen Produkten. Da es uns selber gefällt, aktiv zu sein und zu erforschen, haben wir alle Touren auf verschiedene Weisen ausprobiert: auf dem Fahrrad, zu Fuß, mit dem Kanu, mit dem Auto und mit dem öffentlichen Verkehr. Wir haben das Gefühl, dass wir uns die Experten des Baltikums nennen können. Auf Ihrer Anfrage können wir für Sie eine Tour durch die baltischen Staaten zusammenstellen, die ganz Ihren individuellen Wünschen und Interessen angepasst ist. Wir stellen den Reisenden detaillierte Straßenkarten und Wegbeschreibungen für alle unsere Touren zur Verfügung.

Sprachen: Englisch, Russisch, Deutsch
Karte zum Runterladen hier.



Siehe andere Nachrichten