Wellnesstourismus

Die Wellness auf dem Lande kann man in Lettland in der Natur und in den Dienstleistungen und Produkten finden, die Menschen geschaffen haben, die Natur gegeben hat und die mit Kenntnissen der Ahnen gefüllt sind: Kräutertees, jede mit ihrer eigenen Kraft, Gesichts- und Körpermasken aus natürlichen Produkten – aus Erdbeeren, Gurken, Birkenknospen oder Säften aus dem eigenen Garten oder aus der Wiese nebenan. Saunakenntnisse sind für uns Letten sehr alt und überprüft: Saunabesen aus Wacholder oder Ahorn – da gibt es Unterschiede bei der Verwendung, erfahrene Saunameister, kalte Birkensäfte oder ein heißer Kräutertee und danach – Wohlgefühl! Aber heute fühlen sich Menschen auch in einer ungewohnten Stille genährt, die man nur in der Natur finden kann, das Wohlgefühl bieten auch Vogelgesang, Windsäuseln, ein gesunder Schlaf, ein Spaziergang auf Waldpfaden, der Genuss der Natur und einfach einer schönen Landschaft und frischer Luft.

Wellnessangebote

Wir haben das Angebot in Lettland in vier Gruppen geteilt, aber manchmal fließen diese Gruppen in einander und an einem Ort kann man mehrere oder sogar alle Dienstleistungen dieser Gruppen erhalten. In diesen Fällen haben wir das Wichtigste hervorgehoben, aber andere Dienstleistungen sind dann in der Beschreibung des Ortes erwähnt.

Wellnesstourismus der nordischen Länder 

Unser Angebot des Wellnesstourismus ist im Rahmen des Projekts ProWell und in Zusammenarbeit mit unseren Nachbarn der nordischen Länder – Dänemark, Finnland, Norwegen und Litauen – zusammengestellt worden. Die  Grundlage des Angebots des Wellnesstourismus der nordischen Länder bilden schöne und reine Natur und mäßiges Klima mit vier Saisons, das erlaubt, verschiedene Aktivitäten in der Natur zu unternehmen. In den baltischen Ländern hat man mehr Möglichkeiten, Sauna und Spa-Rituale zu genießen, bei denen Naturmaterialien verwendet werden. Eine gesunde und qualitative Nahrung ist allen nordischen Ländern charakteristisch. 


Internetseite des Projekts: http://www2.uef.fi/fi/mot/prowell


Partner des Projekts des Wellnesstourismus der nordischen Länder Prowell:
•    Litauischer Verband für Tourismus auf dem Land – Litauen, www.atostogoskaime.lt
•    Region der Fjorde Hardangerrådet – Norwegen, www.hardangerraadet.no
•    Küste von Westdänemark VisitVejle – Dänemark, www.vejle.dk
•    Finnischer Tourismusrat (Finnish Tourist Board) – Finnland, www.visitfinland.com
•    Verband für Tourismus auf dem Land (Lauku ceļotājs) – Lettland, www.celotajs.lv
•    Universität Süddänemark (SydDansk Universitet, Center for Landdistriktsforskning) – Dänemark, http://www.sdu.dk/om_sdu/institutter_centre/c_clf_centerlanddistriktsforskning
•    Universität Ostfinnland (University of Eastern Finland)  www.uef.fi/mot/prowell 

 

EU

Project is co-financed by the European Union

The sole responsibility of this publication lies with the author. The European Commission is not responsible for any use that may be made of the information contained therein